Meeting-Sharing Learning ist ein ambitioniertes Projekt. Die denkwerkstatt grenzenlos verfolgt jedoch auch Teilprojekte, die in einem unmittelbaren Zusammenhang mit dem Mutterprojekt stehen: das Schulprojekt Demokratie im digitalen Zeitalter sowie das Roadshow-Projekt Quer durch Deutschland!

Demokratie im digitalen Zeitalter behandelt eine der großen Fragen unserer Zeit: Was kann und muss Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung sein? Wir stehen vor der enormen Herausforderung, politische Selbstbestimmung unter den Bedingungen der digitalen Welt und ihren neuen Möglichkeiten zu denken. Unser Schulprojekt wendet sich an Schüler*innen höherer Altersstufen. Wir gliedern dieses Projekt in drei Module, in denen Sach-, Urteils- und Handlungskompetenzen vermittelt werden – mit Blick auf Verschwörungstheorien, Öffentlichkeit und ausgewählte Themen einer Ausstellung, die wir gemeinsam mit Schüler*innen schaffen.

Quer durch Deutschland! macht Ernst mit Partizipation. Wir reisen durch Deutschland und machen Halt, wo immer ein Interesse daran besteht, sich an der inhaltlichen Gestaltung unserer Welt-Ausstellung zu beteiligen. Zunächst stellt die denkwerkstatt grenzenlos jene Themenfeldbereiche und Schwerpunkte vor, die wir selbst mit dem gewählten Themenfeld verbinden. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Probleme der Region oder Ihre Gedanken zum behandelten Gegenstand vorzustellen. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie all das in eine Welt-Ausstellung eingehen kann und was eine solche Ausstellung inhaltlich bieten sollte. Wenn Sie mögen, organisieren wir am Ende vielleicht doch noch etwas mehr: So könnten wir den von uns selbst produzierten Film Zeichen setzen (2020, 15min) zeigen, sofern Sie sich für unser Themenfeld Leben im digitalen Zeitalter entschieden haben. Oder aber Sie lauschen den Geschichten von Uli Kunz, der als Meeresbiologe, Naturfotograf und Moderator bei Terra X (ZDF) arbeitet und mit seinen faszinierenden Bildern die Ökologie der Ozeane und deren Bedeutung für unser Leben verdeutlichen kann.