Die denkwerkstatt grenzenlos 2020 gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) ist eine gemeinnützige Unternehmergesellschaft mit Sitz in Berlin. Wir entwickeln neue Formen von Gesellschaftsprojekten und setzen sie gemeinsam mit Projektpartnern um. Grundsätzlich geht es uns darum, zwischen Öffentlichkeit, Wissenschaften, kulturellem Leben, Wirtschaft und politischen Entscheidungsträgern zu vermitteln. Wir selbst bringen Erfahrung, Know-How, ein gesundes Maß an Kreativität und verschiedene Netzwerke mit, um eine solche Vermittlungsarbeit umzusetzen. 

Der Form nach ist die denkwerkstatt grenzenlos eine Unternehmergesellschaft. Der Sache nach aber ist sie eine Werkstatt für alle, die Denkgewohnheiten und Rollen samt entsprechender Grenzen hinter sich lassen möchten, um neue Denkerfahrungen zu machen und ungewohnte Rollen einzunehmen.

Grenzenlos ist die denkwerkstatt grenzenlos auch in einem physischen Sinne, weil wir mit unseren Veranstaltungen an keinen festen Standpunkt gebunden sind. Mobilität dient dabei nicht nur der Partizipation. Sie bedeutet zugleich eine ausgezeichnete Möglichkeit für andere Akteure, ihre Anliegen mit uns hinaus in die Regionen zu tragen. Wir sind lokal präsent und teilen diese Präsenz gerne mit jenen, die sich mit unseren Zielen identifizieren und unsere Projekte unterstützen möchten.

Wir haben nicht nur Ideen, sondern auch den Mut, sie umzusetzen.