Zeit und Leben

Zeit ist nicht gleich Zeit. Wenn wir uns mit dem Verhältnis von Zeit und Leben beschäftigen, findet die physikalisch gestellte Frage nach der Zeit ihre Grenzen. Denn der Zusammenhang von Zeit und Leben in biographischen und ethischen Kontexten ist mit dem physikalischen Zeitbegriff kaum befriedigend zu erörtern. Die moderne Physik sagt uns, dass die Unterscheidung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sinnlos ist. Gleichwohl dürfen wir fragen, ob sie für unser Verständnis des Lebens nicht von besonderer Bedeutung ist – in einem Leben, das wir als Menschen für uns selbst führen müssen. Die Frage nach der Zeit stellt sich uns anders, wenn wir sie als die Frage nach dem Zusammenhang von Zeit und Leben stellen.