Planet und Natur

Der Planet Erde ist nach heutigem Stand nur einer von vielen Planeten im Universum. Astronomie und Astrophysik haben in dieser Hinsicht in den letzten 20 Jahren beeindruckende Fortschritte gemacht – mit modernen Teleskopen schauen wir tief in das Universum, in dem Milliarden von Galaxien unzählige Planeten beheimaten könnten. Die Erde als Planet ist gewöhnlich geworden. Das sollte aber nicht dazu führen, dass wir den besonderen Bezug zu unserem Planeten und den Respekt vor jener Natur verlieren, der wir Menschen und alles andere auch die Existenz verdanken. Fragen wir also nach dem Planeten Erde in einem Universum, in dem es viele andere Planeten gibt, und hören doch nicht auf, genauer zu verstehen, was Natur ist und in welchen Bezügen wir zu ihr stehen.